Ingenieur für elektrische Thermoprozesstechnik (m/w/d)

Wieland-Werke AG I  Vöhringen I Corporate Function Global Engineering I Ident. Code 2021-0224 I ab sofort

Unleash potential.

Copper connects the world - in technologies, such as eMobility, energy and data transfer, refrigeration and air conditioning technology, digitalization and the Internet of Things. Surprise us with your fresh thinking, new impulses and shape the world of tomorrow. Discover numerous opportunities to unleash your potential.

  • 8.000Employees
  • 76Locations
  • 200 Yearsof Sucess
  • 84%of them for longer
    than 5 Years
 

Ingenieur für elektrische Thermoprozesstechnik (m/w/d)

Your Future

  • Verantwortung: Sie leiten nationale und internationale Projekte in der elektrischen Thermoprozesstechnik und sind direkter Ansprechpartner der Business Units und der Instandhaltung. Weiterhin sind Sie für die reibungslose Versorgung mit Erdgas und technischen Gasen im Werk Vöhringen verantwortlich.
  • Praxis: Sie steuern und begleiten externe Fachplaner und Lieferanten unter Berücksichtigung unserer Standards. Die Projekte bringen Sie unter Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualität zum Erfolg.
  • Kompetenz: Sie bringen erste Berufserfahrungen mit und haben Interesse an thermodynamischen Prozessen.
  • Teamarbeit: Sie sind Mitglied eines engagierten Teams und arbeiten mit den Produktions- und Instandhaltungsabteilungen eng zusammen.

Your Potential

  • Qualifikation: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik.
  • Soft-Skills: Sie überzeugen durch Souveränität und kooperatives Auftreten mit internen und externen Auftraggebern und Partnern. Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie zielorientiertes Arbeiten und Kommunikationsstärke zählen zu Ihren Stärken. 
  • Motivation: Sie haben Spaß daran, internationale Projekte umzusetzen. Dafür benötigen Sie die Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Your Benefits

  • Weiter kommen: Vielseitige Qualifizierungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Flexibel arbeiten: 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, verschiedene Zeitkonten.
  • Gesund bleiben: Vitalessen in den Kantinen, Gesundheitsprogramm, Sportgruppen u. v. a.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kinderbetreuung.

Interested?

I am happy to answer your questions.

Ms Lina Diaz
Tel: +49 731 944 3002