Verfahrensingenieur (m/w/d)

Wieland-Werke AG I  Langenberg I Business Unit Rolled Products I Ident. Code 2021-0163 I ab sofort

Unleash potential.

Copper connects the world - in technologies, such as eMobility, energy and data transfer, refrigeration and air conditioning technology, digitalization and the Internet of Things. Surprise us with your fresh thinking, new impulses and shape the world of tomorrow. Discover numerous opportunities to unleash your potential.

  • 8.000Employees
  • 76Locations
  • 200 Yearsof Sucess
  • 84%of them for longer
    than 5 Years
 

Verfahrensingenieur (m/w/d)

Your Future

  • Verantwortung: Sie optimieren Produktionsanlagen und -prozesse (z. B. Fertigungsverfahren, Arbeitsabläufe, Werkzeuge, Materialfluss). 
  • Umsetzung: Sie planen Projekte und Betriebsversuche, leiten ihre Durchführung und verantworten den gesamten Ablauf inklusive Auswertung und Dokumentation. 
  • Teamwork: Sie arbeiten bei der Projektierung und Inbetriebsetzung von Neuanlagen und Modernisierungen mit und beteiligen sich an der Auswahl von Lieferanten für die Beschaffung von Werkzeugen und Anlagen. 
  • Kundenorientierung: Sie unterstützen beim Bearbeiten interner und externer Reklamationen. 
  • Digitalisierung: Sie entwickeln den Einsatz von IT-Systemen in der Produktion zur automatisierten Oberflächeninspektion und Prozessdatenerfassung weiter. 

Your Potential

  • Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium oder vergleichbares technisches Studium.
  • Kompetenz: Sie bringen tiefergehende Kenntnisse im Bereich Digitalisierung der Produktion mit.
  • Know-How: Erfahrung im Umfeld der Fertigung von Walzprodukten sind von Vorteil.
  • Motivation: Sie sind bereit, sich schnell in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten. Dabei kommen Ihnen Ihre Eigeninitiative, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft zugute.
  • Soft-Skills: Eine strukturierte Arbeitsweise, eine gute Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Your Benefits

  • Weiter kommen: Spannende, weltweite Entwicklungsperspektiven und vielseitige Weiterbildungsangebote.
  • Flexibel arbeiten: 30 Urlaubstage im Jahr, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und individuelle Zeitkonten.
  • Global wirken: Weltweite Zusammenarbeit mit den Teams der Verfahrenstechnik.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen, Angebote für Ihre Gesundheit, Kantine und vieles mehr.

Interested?

I am happy to answer your questions.

Ms Jessica Bucher
Tel: +49 731 944 3208