HR-Generalist (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Ulm | Corporate Function Human Resources  | Administration | ab sofort 
Kennziffer 2024-0010 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überrasche uns durch dein frisches Denken mit neuen Impulsen und gestalte die Welt von morgen. Entdecke dabei zahlreiche Möglichkeiten, deine Potenziale freizusetzen.

Wieland steht für Vielfalt und Chancengleichtheit - aus diesem Grund freuen wir uns auf individuelle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion sowie ethnischer und sozialer Herkunft.    

 

HR-Generalist (m/w/d)

Deine Zukunft

  • Praxis: Du übernimmst eigenverantwortlich die Begleitung des gesamten operativen Employee Lifecycles, von der Vertragserstellung bis hin zum Offboarding. Die Verantwortung für die Erstellung von Zeugnissen jeglicher Art, das Management von Stammdaten und die Archivierung relevanter Dokumente für die Personalakte liegen in deinem Verantwortungsbereich. Durch deine tägliche Arbeit gewährleistest Du gemeinsam im Team die reibungslose Abwicklung aller administrativen HR-Prozesse.
  • Kontaktperson: Als kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) unterstützt du unsere HR Business Partner, Führungskräfte und Mitarbeiter.
  • Teamwork: Du arbeitest eng mit all unseren HR-Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen und Standorten zusammen. Darüber hinaus unterstützt Du dein Team aktiv bei der Optimierung und Digitalisierung unserer HR-Prozesse oder wirkst proaktiv in Projekten mit.

Dein Potenzial

  • Qualifikation: Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum/zum Personalfachkaufmann/-frau oder einer vergleichbaren Qualifikation. Ein abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen Bereich ist von Vorteil.
  • Erfahrung: Du hast bereits mehrere Jahre als HR-Specialist /-Generalist (m/w/d) in einem internationalen Industrieunternehmen gearbeitet. 
  • Know-how: Du hast bereits Erfahrungen im Personalwesen gesammelt und verfügst über Kenntnisse im Arbeitsrecht und idealerweise im Tarifrecht der Metall- und Elektroindustrie. Außerdem verfügst Du über gute SAP-HR- sowie MS-Office-Kenntnisse. 
  • Arbeitsweise: Du zeichnest dich durch strukturiertes Arbeiten, Ergebnisorientierung und Flexibilität aus.  
  • Soft Skills: Zuverlässigkeit, Diskretion und Verschwiegenheit für alle HR-Tätigkeiten sind für dich im Alltag selbstverständlich. Deine Flexibilität, Lernbereitschaft und Hands-on-Mentalität sind ebenfalls hervorzuheben.

Deine Vorteile

  • Besser verdienen: Bezahlung nach Tarif mit zusätzlicher ergebnisorientierter Komponente. 
  • Flexibilität: 30 Urlaubstage im Jahr, 35-Stunden-Woche, Gleitzeit und individuelle Zeitkonten.
  • Global wirken: Eigenverantwortliches Handeln in einem dynamischen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen wie z. B. Angebote für deine Gesundheit, Wellpass, Kantine und vieles mehr.

Kontakt

Gerne beantworte ich deine Fragen.

Frau Jessica Kaaz
Tel: +49 731 944 12 87