Head of Process Engineering (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Ulm | Business Unit Thermal Solutions | Process Engineering | ab sofort 
Kennziffer 2022-0104 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken, mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.

  • 8.000Mitarbeiter
  • 80Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
 

Head of Process Engineering (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Verantwortung: Sie führen fachlich und disziplinarisch das Team Process Engineering, bestehend aus 6 Kollegen/innen. In dieser Rolle sorgen Sie für eine gezielte Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter/innen.
  • Praxis: Sie verantworten die Optimierung der Produktionsanlagen und -prozesse (z. B. Fertigungsverfahren, Arbeitsabläufe, Werkzeugverbräuche, Materialfluss, etc.) und sorgen für eine effiziente und effektive Implementierung und Industrialisierung neu entwickelter Produkte im Fertigungsumfeld. Hier arbeiten Sie eng mit der Produktentwicklung und Produktion zusammen und nehmen eine aktive Rolle bei der Produktgestaltung ein.
  • Umsetzung: Abgeleitet von unserer Business Unit Strategie, erarbeiten Sie als Teil des Führungsteams Strategien für die Weiterentwicklung des Standorts und setzen diese mit Ihrem Team um.
  • Digitalisierung: Sie wirken aktiv an der Weiterentwicklung unserer IT-Systeme mit und setzen den Fokus auf Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsprozesse.

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau und über erste Führungserfahrung.
  • Fachwissen: Sie bringen ein sehr breites Fachwissen im Bereich Prozessverbesserung, Data Analysis und Projektmanagement mit. Dadurch sind Sie in der Lage, technische, aber auch allgemeine Aufgabenstellungen mit Ihrem Team zum Erfolg zu führen.
  • Persönlichkeit: Sie zeichnen sich durch Ihre Kommunikationsstärke, interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit aus. Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die Mitarbeiter/innen führen und überzeugen kann. Zu Ihren weiteren Stärken gehört die Übernahme von Verantwortung und unternehmerisches Handeln. Sie sind belastbar und arbeiten auch bei erhöhtem Arbeitsdruck strukturiert und liefern positive Ergebnisse ab.
  • Motivation: Sie sind bereit, sich schnell in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten. Dabei kommen Ihnen Ihre Eigeninitiative, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft zugute.
  • Eigenständigkeit: Sie haben Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten und ziehen daraus Ihre Motivation. Darüber hinaus möchten Sie gerne Teil eines Teams mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sein, in dem Sie einen maßgeblichen Beitrag für den Ausbau unseres Erfolgs am Standort leisten.
  • Sprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

  • Weiterkommen: Spannende, weltweite Entwicklungsperspektiven und vielseitige Weiterbildungsangebote warten auf Sie.
  • Flexibel arbeiten: Mit 30 Urlaubstagen im Jahr, Gleitzeit und individuelle Zeitkonten sowie die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten.
  • Global wirken: In internationalen Projekten und einem spannenden Arbeitsumfeld.
  • Gut versorgt sein: Mit umfangreichen Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Angebote für Ihre Gesundheit, Kinderbetreuung, Kantine.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Frau Marina Nikolic
Tel: +49 731 944 1223