Ingenieur – Versorgungstechnik/Techn. Gebäudeausrüstung (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Vöhringen | Corporate Function Global Engineering | Building | ab sofort 
Kennziffer 2021-0173 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken, mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.

  • 8.000Mitarbeiter
  • 76Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
 

Ingenieur – Versorgungstechnik/Techn. Gebäudeausrüstung (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Verantwortung: Sie sind zuständig für die Planung, Steuerung und Realisierung von Gebäudetechnikkonzepten für Hoch-, Industrie- und Ingenieurbauten. Ebenso gehören Infrastrukturmaßnahmen im Neubau und in der Instandsetzung gem. den Leistungsphasen 1-9 der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) zu Ihrem Tätigkeitsfeld. 
  • Praxis: Sie steuern und begleiten externe Fachplaner, unter Berücksichtigung unserer Standards. Sie koordinieren die Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär und Klima unter Einhaltung von Kosten und Qualität. Die gesetzten Termine behalten Sie stets im Blick. 
  • Projektmanagement: Sie stellen einen störungsfreien Ablauf der Baumaßnahmen sicher und dokumentieren kontinuierlich den Status der einzelnen Projektphasen bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss.
  • Team-Work: Sie sind Ansprechpartner und betreuen und beraten unsere Werke und Tochterunternehmen innerhalb der Wieland-Gruppe im In- und Ausland.

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik, Gebäudetechnik oder Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimatechnik oder eine vergleichbare Qualifikation und können idealerweise Berufserfahrung vorweisen. Berufseinsteiger sind auch willkommen.  
  • Kompetenz: Sie sind sicher im Umgang mit CAD, AVA- und Berechnungsprogrammen und MS-Project. Sie haben gute Kenntnisse in der VOB, HOAI sowie Regelwerken, Richtlinien und Normen der Planung in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). 
  • Soft-Skills: Sie überzeugen durch Souveränität und kooperatives Auftreten mit internen und externen Auftraggebern und Partnern. Sie leiten komplexe Projekte in einem internationalen Umfeld. Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie zielorientiertes Arbeiten und Kommunikationsstärke zählen zu Ihren Stärken.   
  • Mobilität: Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland mit. 
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ergänzen Ihr Profil.

Ihre Vorteile

  • Weiter kommen: Spannende, weltweite Entwicklungsperspektiven und vielseitige Weiterbildungsangebote.
  • Flexibel arbeiten: 30 Urlaubstage im Jahr, Gleitzeit und individuelle Zeitkonten.
  • Global wirken: Internationale Projekte und ein spannendes Arbeitsumfeld.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen wie z. B. Angebote für Ihre Gesundheit, Kinderbetreuung, Kantine und vieles mehr.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Frau Simone German-Kolb
Tel: +49 731 944 2653