Innovationsingenieur (m/w/d)

Wieland Austria Ges.m.b.H. Amstetten | Business Unit Extruded Products | Quality & Technology | ab sofort 
Kennziffer 2024-0053 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überrasche uns durch dein frisches Denken, mit neuen Impulsen und gestalte die Welt von morgen. Entdecke dabei zahlreiche Möglichkeiten, deine Potenziale freizusetzen.

Wir sind ein Tochterunternehmen der Wieland-Gruppe mit Sitz in Amstetten/Enzesfeld, Österreich, und zählen weltweit zu den führenden Herstellern von Halbfabrikaten und Fertigteilen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Dabei erzeugen wir über 90 % der Produkte für den Export. Weitere Informationen findest du unter: Wieland Austria.

Innovationsingenieur (m/w/d)

Deine Zukunft

  • Arbeitsumfeld: Technologische und fachliche Verantwortung im Bereich der Gießerei und Kaltverformung von Cu und Cu-Legierungen.
  • Innovation: Du bist maßgeblich für die Realisierung neuer Produkte und Prozesse verantwortlich. Dabei entwickelst und optimierst Du Produkt- und Prozessideen, erarbeitest Lastenhefte, führst Konzeptstudien zur Machbarkeit durch und bist für die betriebliche Entwicklung, bis zur Serienreife, verantwortlich.
  • Projektmanagement: Du bist für die Leitung und Bearbeitung von Projekten verantwortlich. Deine Aufgabe umfasst u.a. die Vorbereitung und Moderation der Project Review Boards, sowie die Sicherstellung der Projektdokumentation.
  • Qualität: Durch definieren von Fertigungsparametern und Prozessvorgaben etablierst Du stabile Prozesse und überwachst diese.
  • Networking: Durch mehrtägige Reisen im In- und Ausland, innerhalb der Wieland Gruppe, zu Kunden und Lieferanten, sowie durch Teilnahme an Messen, baust Du ein solides Netzwerk auf – intern wie extern.

Dein Potenzial

  • Qualifikation:  Du verfügst über eine abgeschlossene Ingenieurausbildung, vorzugsweise mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften, Metallurgie, technische Physik, technische Chemie oder Maschinenbau.
  • Erfahrung:  Du hast Erfahrung in der Entwicklung, Produktion oder der technischen Beratung und verfügst idealerweise über Kenntnisse im Projekt- und/oder Produktmanagement.
  • Soft-Skills: Eine strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, die Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams, zeichnen Deine Arbeitsweise aus. Deine Kommunikations- und Präsentationsstärke, sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, runden Dein Profil ab.
  • Motivation: Du bist bereit, dich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten und erarbeitest Lösungsangebote. Deine Eigeninitiative und deine Flexibilität kommen Dir zugute.
  • Mobilität: Du bist bereit mehrtägige Reisen im In- und Ausland durchzuführen.
     

Deine Vorteile

  • Besser mitgestalten: Wir bieten Dir, als zukunftsorientiertes Unternehmen, einen sicheren Arbeitsplatz mit einem sehr guten Betriebsklima in einem agilen Team, das auf Wachstum und neue Chancen setzt. Hinzu kommt ein breites Aufgabenspektrum und die Möglichkeit mit einem nachhaltigen Produkt selbständig zu arbeiten.
  • Entlohnung: Die Entlohnung entspricht dem Kollektivvertrag der Angestellten der NE-Metallindustrie, mit einem Jahresbruttogehalt von € 57.578,92. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.
     

Kontakt

Gerne beantworte ich deine Fragen.

Frau Ursula Smida-Siedler
Tel: +43 2256 81145-180