Praktikant im Bereich Arbeitssicherheit - Produktion (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Langenberg | ab März 2021 für 4 bis 6 Monate 
Kennziffer 2021-0022 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken, mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.

  • 8.000Mitarbeiter
  • 76Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
 

Praktikant im Bereich Arbeitssicherheit - Produktion (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Verantwortung: Sie analysieren Unfälle und kritische Situationen und unterstützen bei der Vermeidung von Arbeitsunfällen.
  • Optimierung: Sie bereiten Dokumentationen auf und integrieren diese in die unternehmenseigene Software.
  • Praxis: Sie nehmen an Betriebsrundgängen teil und unterstützen bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und sicherheitstechnischen Betriebsanweisungen.
  • Theorie: Sie erstellen Ist-Aufnahmen und Ablaufpläne bei Produktionstätigkeiten. Zudem bereiten Sie Schulungs-/Unterweisungsdokumente vor.
     

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie studieren im Bereich Ingenieurwissenschaften, Sicherheits- und Umwelttechnik, Industrial Engineering oder einem ähnlichen Studiengang.
  • Know-how: Sie bringen idealerweise erste praktische Erfahrungen mit dem Thema Arbeitssicherheit in der Produktion und gute MS-Office-Kenntnisse mit. Zudem verfügen Sie über gutes technisches Verständnis.
  • Soft Skills: Sie arbeiten selbstständig und strukturiert und verfügen über eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Voraussetzung: Sie besitzen eine gültige Immatrikulationsbescheinigung. 
     

Ihre Vorteile

  • Von den Besten lernen: Sie profitieren von der Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Produktion und Instandhaltung in einem Unternehmens mit rund 200-jähriger Erfolgsgeschichte.
  • Flexibel arbeiten: Eine 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit wartet auf Sie.
  • Gesund bleiben: Mit dem Vitalessen in den Kantinen, dem Aktiv-Programm rund um Bewegung, Entspannung und gesunder Ernährung sorgen wir für Ihr Wohl.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Herr Patrick Müller
Tel: +49 731 944 2526