Werkstudent HR Administration (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Ulm, Vöhringen | Corporate Function Human Resources | HR Administration | ab sofort 
Kennziffer 2021-0253 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken, mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.

  • 8.000Mitarbeiter
  • 76Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
 

Werkstudent HR Administration (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Praxis: Als Werkstudent in HR-Administration unterstützen Sie uns bei anfallenden Tätigkeiten im Tagesgeschäft. Dabei bereiten Sie u. a. Eintrittsmappen vor, stimmen Termine ab und organisieren die Arbeitsaufnahme neuer Mitarbeiter. Darüber hinaus übernehmen Sie Ablagearbeiten in unseren Personalakten. 
  • Verantwortung: Nach erfolgter Einarbeitung erstellen Sie selbstständig Arbeitszeugnisse für unsere Mitarbeiter. 
  • Ansprechpartner: Sie sind Ansprechpartner für Fragen unserer Führungskräfte und Mitarbeiter. 
  • Know-how: Sie benutzen neben den MS-Office-Programmen auch eine Software zur Zeugniserstellung. 

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie sind Student im Bereich Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement, Wirtschaftspsychologie o. Ä.
  • Voraussetzung: Sie haben eine gültige Immatrikulationsbescheinigung.
  • Skills: Eine strukturierte Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Engagement sowie gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab. 

Ihre Vorteile

  • Erfahrung: Sie arbeiten und lernen in einem vielfältigen Team und können so Ihr erworbenes Wissen in der Praxis anwenden.
  • Abwechslung: Sie haben die Möglichkeit, in verschiedenen Projekten mitzuarbeiten und somit spannende Themen mitzugestalten.
  • Weiter kommen: Vielseitige Angebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung im Wieland Fortbildungsprogramm.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Frau Simone German-Kolb
Tel: +49 731 944 2653