Energiebeauftragter – EnMS 50001 (m/w/d)

Wieland-Werke AG | Vöhringen | Corporate Function Global Engineering | Energy | ab sofort 
Kennziffer 2021-0225 

Potenziale freisetzen.

Kupfer verbindet die Welt - in Technologien wie der E-Mobilität, der Energie- und Datenübertragung, der Kälte- und Klimatechnik, der Digitalisierung, dem Internet of Things. Überraschen Sie uns durch Ihr frisches Denken, mit neuen Impulsen und gestalten die Welt von morgen. Entdecken Sie dabei zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Potenziale freizusetzen.

  • 8.000Mitarbeiter
  • 76Standorte
  • 200 JahreErfolg
  • 84%Länger als
    5 Jahre dabei
 

Energiebeauftragter – EnMS 50001 (m/w/d)

Ihre Zukunft

  • Verantwortung: Sie koordinieren das Energiemanagementsystem DIN EN ISO 50001 an vier deutschen Standorten der Wieland Group.
  • Praxis: Sie steuern und organisieren interne und externe Audits, leiten Energieteams und erstellen das komplette Berichtswesen dazu. Weiterhin entwickeln Sie die kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung des Unternehmens weiter.
  • Kompetenz: Sie sind Absolvent eines entsprechenden Studiengangs oder haben bereits einige Zeit in vergleichbarer Position bzw. vergleichbaren Themengebieten gearbeitet und haben eine Passion für Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.
  • Teamarbeit: Sie sind Mitglied eines engagierten Teams und arbeiten eng mit den deutschen Niederlassungen und dem Sustainability Team zusammen.

Ihr Potenzial

  • Qualifikation: Sie bringen ein abgeschlossenes technisches Studium mit, bevorzugt der Fachrichtung Energiemanagement, Energietechnik oder Versorgungstechnik.
  • Soft-Skills: Sie überzeugen durch Souveränität und kooperatives Auftreten mit internen und externen Auftraggebern und Partnern. Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie zielorientiertes Arbeiten und Kommunikationsstärke zählen zu Ihren Stärken. 
  • Motivation: Sie haben Spaß daran, die Energieeffizienz bei Wieland weiter zu entwickeln und stetig zu verbessern. Dafür benötigen Sie die Bereitschaft zu Dienstreisen.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

  • Weiter kommen: Vielseitige Qualifizierungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Flexibel arbeiten: 37-Stunden-Woche mit Gleitzeit, verschiedene Zeitkonten.
  • Gesund bleiben: Vitalessen in den Kantinen, Gesundheitsprogramm, Sportgruppen u. v. a.
  • Gut versorgt sein: Umfangreiche Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kinderbetreuung.

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Frau Lina Diaz
Tel: +49 731 944 3002